Lydia Wentland

Erzieherin, PEKiP-Gruppenleiterin

Informationen und Anmeldung:  
Jugendhilfestation I 
Haus der Diakonie 2 
Kirchplatz 6 
36251 Bad Hersfeld
Tel. 06621 71623 
Fax 06621 7991077 
e-mail: Jhs1.diakonie.hefrof@ekkw.de

Leitung JHS I: Sebastian Hauer

So finden Sie zu uns


Café Grenzenlos

Das Café Grenzenlos ist ein Angebot, in Bad Hersfeld für Mütter mit und ohne Migrations-
hintergrund mit Kindern von 0 – 4 Jahren, insbesondere aber für Mütter mit Kindern von 0 – 4 Jahren, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind. Begonnen hat die interkulturelle Mutter-(Eltern-)Kind-Gruppe im September 2014 im Gemeindehaus in Kirchheim und wurde im August 2015 nach Bad Hersfeld verlegt, da die meisten der teilnehmenden Familien bis dahin nach Bad Hersfeld umgezogen waren. Das Café Grenzenlos findet einmal in der Woche, am Dienstag von 15:30 – 17:30 Uhr im Martin-Luther-Haus, Kirchplatz 4 in Bad Hersfeld statt.
 

In einer angenehmen Atmosphäre soll die Möglichkeit entstehen, sich wohl zu fühlen (entspannte Eltern – entspannte Kinder), Kontakte zu knüpfen um das soziale Netzwerk der Mütter zu stärken, sich gegenseitig Rat und Unterstützung zu geben, Anregungen zu Aktivitäten mit den eigenen Kindern zu erfahren, Hilfestellung in Erziehungsfragen zu bekommen und mit anderen Vätern und Müttern zu lernen, einen gesunden Alltag für Kinder und Familien im Einwanderungsland zu gestalten. Außerdem erhalten Mütter Unterstützung bei ihrer sprachlichen, kognitiven und sozialen Förderung.


Mittlerweile kommen bis zu 12 Familien zu diesem wöchentlichen Treffpunkt.


Finanziert wird das Projekt aus den Mitteln des Landes Hessen, der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck und aus Spenden.
Deshalb ist z.B. der Erlös der Diakoniesammlung 2015 für diese Projekt ist bestimmt. Sollte nur eine jährliche Sammlung stattfinden, geht davon ein Teil auch an die Diakonie Hessen.